Arbeitsweise & Philosophie

Um Menschen zu führen gehe ich hinter ihnen. (Laotse)

Bei meiner Arbeit sind mir Wertschätzung, Offenheit, Fairness, Vertrauen und Verbindlichkeit wichtig.

Ein wertschätzender Umgang mit meinen Seminarteilnehmenden, Coachees, Medianten und Auftraggeber/innen ist für mich selbstverständlich.
Offenheit im Umgang miteinander ist zentraler Bestandteil meiner Arbeitsweise - von der Auftragklärung bis zum abschließenden Feedback bei der Zielerreichung.

Fairness ist an Offenheit und Verbindlichkeit geknüpft. Alle Absprachen, mit Kund/innen, Kooperationspartner/innen und Teilnehmenden folgen diesen Prinzipien, denn sie sind die Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Vertrauen ist Voraussetzung für Erfolg im Training und Coaching.